Unser Versand ist bei vollen 6er-Kartons kostenfrei. Bei angefangenen Kartons beträgt der Versand 5,90€.

Zur Übersicht
Lesezeit & Saftfabrik im Schlosswingert ALBIG – Teil 5
Wein des Monats November – ...
Ein Dorf lebt Wein. Ein ...

Lesezeit & Saftfabrik im Schlosswingert ALBIG – Teil 5

Am Freitag fand die ganzjährige Mitarbeit im Albiger Schlosswingert für die Kinder der KiGa "Zwei Linden" ihren Höhepunkt – denn wir durften gemeinsam zur Traubenlese und Saftherstellung aufbrechen!

Trotz Nieselregen (für kleine Nachwuchswinzer gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur falsche Kleidung) machte sich die Gruppe gut gelaunt und erwartungsvoll auf den Weg zum Weinberg.

Winzerin Katrin Wagner erklärte zur Einführung die Funktionsweise des Refraktometers, mit dem man die Süße der Beeren bestimmen kann. Danach gab es endlich Scheren und Eimer in die Hände und los ging die fleißige Lesearbeit.



So viel Bewegung und Anstrengung macht hungrig, also durfte auch ein deftiges Imsje mit Weck, Worscht und Käse nicht fehlen.

Nachdem wir eine beachtliche Ernte eingefahren hatten, ging es zurück zum Kindergarten. Im Sonnenhof stellten wir Bütten auf – eine für saubere Füße und eine für die Maischeherstellung. Dann ging es los, Fußarbeit war gefragt: Die älteste und spaßigste Methode, Traubensaft zu pressen!

Natürlich wurde der frisch gepresste Saft zwischendurch fleißig abgeschmeckt, was sofort wieder neue Kraft gab und zu Stampfhöchstleistungen motivierte. Danach versuchte die Gruppe sich auch an der Traubenpresse und durfte den entstehenden Trester bewundern.

Und alle fleißigen Helfer durften auch ein paar Schnitttrauben mit nach Hause nehmen.

Es war ein riesen Spaß für alle und der Wettergott war uns trotz des Nieselregens gnädig. Denn erst als wir fertig waren, begann es richtig stark zu regnen… da war wohl jemand dort oben traurig, dass unser Gemeinschaftsprojekt für dieses Jahr beendet ist 😉

Halt, noch nicht ganz beendet!

Schon am 3. Oktober – im Rahmen des traditionellen Bremsertags in der Winzergenossenschaft Albig – findet eine Ausstellung zu unserem Schlosswingert Projekt statt. Wir berichten über die einzelnen Arbeitsschritte, präsentieren die vielen Bastelarbeiten, die im Laufe des Jahres entstanden sind  – und natürlich gibt es auch einen leckeren Traubensaft mit einem von den Kindern gestalteten Spezialetikett in limitierter Auflage zu erwerben. Von dem Erlös wird ein guter Teil dem Kindergarten gespendet!

Bremsertag am 3. Oktober 2019
Ab 11 Uhr
Langgasse 11 · 55234 Albig
Eintritt ist frei, wir freuen uns auf viele Besucher!

Hier können Sie nachlesen, wie fleißig die Kinder im Laufe des Jahres schon waren:

Teil 4 – Es blüht im Schlosswingert ALBIG
Teil 3 – Kamera ab! Das Fernsehen zu Besuch im Kinderwingert
Teil 2 – Reben schneiden
Teil 1 – der erste Ausflug